KVL erfolgreich bei den “Kinder und Jugendspielen Landkreis Sächsische Schweiz”

By | 7.06.2018

Auch in diesem Jahr fanden am 06.06.2018 die traditionellen Drachenbootwettkämpfe im Rahmen der “Kinder und Jugendspiele Landkreis Sächsische Schweiz” in Pirna statt.

Gestartet wurde in 3 Teams und mit 2 Booten. Jede Mannschaft war 4 mal am Start.

Da in diesem Jahr der Wettkampf sehr ausgeglichen war und es sehr knappe Zieleinläufe gab, war nach 4 Läufen  – davon 3 Siege und eine Niederlage für den KVL klar, es gibt einen 5. entscheidenden Lauf um den Sieg mit der Mannschaft vom Biathlonstützpunkt Altenberg.

In diesem letzten Lauf konnte der KVL noch einmal beweisen, was in seinen Sportlern steckt, denn sie gaben wirklich ALLES.  Es war zwar ein knapper Sieg, aber nach dem Rennen stand fest, der KVL hat nach 2014 wieder die Goldmedaille im Drachenboot errungen.

Gefolgt von Biathlonstützpunkt  Altenberg und dem Gastgeber Grün-Weis Pirna.

Dank an alle Sportler vom KVL sowie den Helfern, Fahrern und dem Organisator Fred Koban,

Veit Kopprasch, Björn Kierey sowie den Eltern am Start und Ziel.

Es war ein gelungener  und sehr abwechslungsreicher Tag bei herrlichem Wetter auf der Elbe in Pirna.

Text & Fotos: H. Hartmann