KVL mit Haylie erfolgreich beim Olympia-Pokal in Berlin-Grünau

By | 23.09.2018

Noch einen weiteren positiven Höhepunkt im Wettkampfjahr bescherte uns unsere Sportlerin Haylie Pacholke.

Vor ein paar Wochen hat sich eine unserer “kleinen” KVL-Sportlerinnen bei den Kanuwettkämpfen in Saaldorf für die diesjährige Olympia-Pokal-Teilnahme qualifiziert. Für den Sächsischen Kanuverband ging Haylie Pacholke mit Sportlern aus verschiedenen Vereinen in den Mannschaftsbooten K4 und K2 in Berlin an den Start, um gemeinsam jeweils die Goldmedaille zu erkämpfen. Im K1 brachte sie die Bronzemedaille mit nach Hause. Eine tolle Leistung!

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!